Die ersten Schritte…

Unsere ersten Schritte führten uns gestern zum „großen Schweden“. Der 1,5- stündige Aufenthalt war dann doch entspannter als gedacht, nachdem man sich auf der Hinfahrt auf die Farben der Räume & Möbel einigte. Puh… das war schon recht kompliziert.

Aber… immerhin gab es diesmal keine Tränen! [Ja, ich gestehe… als wir letztes Jahr schon „einfach so“ schauen waren, gab es da schon sehr viele Unstimmigkeiten wegen Kleinigkeiten und ich bin da manchmal viel zu emotional…]

Und der Herzensmann hat durchaus [noch] kein Verständnis, warum Frau gerne einen Schminktisch hätte. Dieses Thema haben wir jetzt erstmal aufgeschoben. Die gute Laune sollte man nicht überstrapazieren! :)

Die ersten Moneten wechselten nun auch schon den Besitzer… Wieso muss immer alles so teuer sein? ;)

Jetzt werde ich erstmal [wieder…] eine Liste mit Gegenständen machen, die man so für die erste Wohnung braucht. Ich hatte zwar gestern eine Liste aus dem Internet dabei, aber irgendwie fehlten da noch ein paar ganz wichtige Dinge, die da nicht drauf standen und uns erst später einfielen.

– Frau J.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s