12 von 12 im Oktober

An jedem 12. eines Monats findet das Fotoprojekt ”12 von 12″ statt. Du weißt nicht was damit gemeint ist? Dann klick hier!

Eine Liste aller TeilnehmerInnen findet ihr bei Frau Kännchen.

Von links nach rechts. :)

PhotoGrid_1413146503638

1. Das Mädchen wurde heute von ihrem Papa eingekleidet. Zu großer Body, zu kurze Hose und zu lange und große Socken.

2. Wir schauen uns jeden Sonntag die Sendung mit der Maus an. Das haben wir auch gemacht, als das Mädchen noch nicht auf der Welt war. Es ist ein Sonntagsritual.

3. Mittagsschlaf auf der Mama. So schläft sie Tag und Nacht am liebsten. Ich genieße es. :)

4. Ich habe dem Herzmann ein paar Informationen heraus gesucht.

5. Besuch kündigte sich an, also malte ich mir schnell ein vorzeigbares Gesicht. Augenringe bis zum Boden, ihr wisst bescheid.

6. Wäsche, wie immer.

PhotoGrid_1413146582230

7. Es regnete und regnete und das Mädchen schlief und schlief [mit Trinkpausen]. Sie verschlief quasi den Besuch.

8. Besuch weg und das Augustmädchen schlief noch, also schnell die Skizze für die Laterne malen.

9. Schokolade… irgendwann kann ich sie nicht mehr sehen.

10. Zwischenstand der Laterne. So weit ließ mich das Mädchen noch kommen.

11. Die letzten Dankeskarten [von außen sehr schlicht und innen ist ein Foto und ein kurzer Text] wurden noch „eingetütet“ und machen sich morgen auf die Reise.

12. Zum Nähen komme ich leider nicht und die Nähmaschine ist derzeit auch wieder kaputt. ABER ich habe das Augustmädchen gemessen und sie ist nun stolze 60cm lang!

Und nun kuschel ich weiter mit meiner Tochter, die auf mir liegt und schläft. Für eventuelle Tippfehler entschuldige ich mich deshalb schon mal an dieser Stelle.

Schlaft gut! :)

Und irgendwann tippe ich mal die Monatsberichte für das Entwicklungstagebuch ab. :( Es macht mich ein wenig traurig, dass ich es derzeit nicht schaffe. Haushalt und Familie kommt einfach vor dem Blog.

Advertisements

2 Gedanken zu “12 von 12 im Oktober

  1. Die Dankeskarte ist sehr schön! Ich finde schlicht gewinnt da in jedem Fall. In einem Buch habe ich gelesen, man kann das Layout ja schon vor der Geburt soweit fertig machen, dass man später nur noch die Daten eintragen muss. Mal sehen ob ich es hinbekomme. :D

    Nächsten Monat will ich auch endlich mal bei 12 von 12 mitmachen, verschlafe das irgendwie immer wieder…

    • Ach ich hatte ja alles im Kopf, aber irgendwie wollte mein Laptop nicht so wie ich… musste es dann am Pc vom Herzmann machwn. Naja, es stand ja noch nichts fest, was darauf steht und das Bild innen ist ein richtiges Foto und nicht gedruckt. Dazu ein kurzer Dankestext und von Hand unterschrieben. :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s