Schneller Schüsselkuchen

Vor zwei Tagen hatte ich Lust auf Schokokuchen, also habe ich nach Gefühl ein wenig zusammen gemischt.

Eben hatte ich wieder Lust auf Schokokuchen… oh welch ein Mist, wenn man ein funktionierendes super schnelles Mikrowellen- Rezept kennt.

Also ab in die Küche und diesmal bekommt ihr das „Rezept“.

IMAG8024

[Ich werde niemals Foodbloggerin! Versprochen! ]

Ich habe mir eine kleine Schüssel genommen, da mir solche Tassenexperimente gerne mal angebrannt sind oder trocken und hart wurden.

Für eine Tasse ist diese Menge auch sicher zu groß.

Zutaten:

– 1 Ei [ich hatte Größe L]

– 1 TL Backpulver

– 1 TL Backkakao

– 2 TL Öl

– 2 TL Milch

– 2 TL Zucker

– 4 TL Mehl

Außerdem:

– bei Wunsch: Eis/ Vanillesoße/ Sahne eurer Wahl

Ich mische erst alle trockenen Zutaten [Mehl, Backpulver, Zucker, Kakao] zusammen und gebe dann Milch, Öl und das Ei hinzu. Dann alles zu einem glatten Teig verrühren und bei einer mittleren Wattzahl [ich hatte 375] bei ca. 2 Minuten in die Mikrowelle.

Wenn er fertig ist, mache ich immer noch ein wenig Eis darauf. Lecker! :)

Advertisements

Ein Gedanke zu “Schneller Schüsselkuchen

  1. Ich habe den Tassenkuchen einmal versucht und irgendwie hat es nicht geklappt… :D

    Noch ein Kommentar zu dem Still/Milchcafé, ich bin auch schon mehr als gespannt darauf Kontakt mir anderen Müttern zu schließen… Ich bin sehr froh, dass eine Freundin mit Baby in die Nähe gezogen ist! :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s