Tage wie dieser

Die letzten Wochen waren anstrengend. Die kommenden werden auch noch „ein wenig“ anstrengend.

Ich rede nicht von den herbstlichen Feierlichkeiten oder der Vorweihnachtszeit. Ich rede von der Masterthesis des Herzmannes, welche kommende Woche abgegeben wird. (JUHU!!! Aber dann geht’s noch um die Verteidigung, welche ja vorbereitet werden will… )

Das Augustmädchen hat aktuell (wieder) eine Papaphase und vermisst ihn schrecklich. Erwähnte ich ja schon. Alles und jeder ist Papa. Wenn sie beim Spazieren jemanden in der Ferne auf uns zukommen sieht läuft sie hin, winkt und ruft „Papa“.

Nur ist er es nicht.

Heute hatte er seit Wochen mal einen Samstag frei. FREI! Also… eigentlich hat er nebenbei dann doch noch was an der Thesis geändert. Feinschliff. Die meiste Zeit konnte er aber doch mit uns verbringen. Frühstücken, Spazieren gehen, Wocheneinkauf.

Simple Dinge, hm?  Fakt ist, dass er die letzte Woche keine einzige gemeinsame Mahlzeit mit uns hatte.

Beim Spaziergang hatte M trotzdem oft Sorge, ihr Papa könnte wieder gehen, sobald er auch nur ein paar Meter weiter vor uns lief. Sie umarmte ihn dann, als hätten sie sich Stunden nicht gesehen. Puh. Da hatte ich ab und zu was im Auge und musste es wegblinzeln, ihr versteht. Es war schon arg niedlich, wenn auch herzzerreißend.

Wir wollten dann noch ein paar schöne  Bilder im Laub machen, aber irgendwie klappte das nicht so. Es wurde eher eine Laubschlacht. Und eines der besten Bilder, die ich euch zeigen kann, ist dieses hier…

image

Super Schnappschuss. Sie lachte sich die ganze Zeit kaputt. Wir Erwachsenen lachten Tränen und andere Spaziergänger amüsierten sich sicher auch sehr über uns.

Der Tag war ein Vorgeschmack auf das, was bald wieder „normal“ sein wird.

Familienzeit, Zeit zu dritt.

Schlaft gut! ♡

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s