Herbstliche Bücher und Musik – unsere aktuellen Favoriten {Muttiple Choice}

Das Augustmädchen ist ja schon immer ein kleiner Bücherwurm und ich muss gestehen, dass ich dies ein wenig ausnutze, um unsere Büchersammlung zu vergrößern.

Ich kaufte schon Kinderbücher, als ich noch kein Kind hatte. „Für die Arbeit…“. Für mich selbst herrscht noch immer ein Kaufverbot, bis ich meinen Stapel ausgelesen habe.

Wie gut, dass ich wirklich noch keine Bücher oder CDs zum Thema Herbst oder St. Martin gekauft hatte, denn so zogen M und ich in den nahe gelegenen Buchladen. Während das Augustmädchen dort in der Spielecke spielte, vertiefte ich mich in die Bücherregale. Unsere Ausbeute waren dann diese Schätzchen…

Bücher und CD

Aus der CD Reihe „Die 30 Besten…“ habe ich schon viele andere. „Herbstlieder für Kinder“ enthält meiner Meinung nach wieder eine ganz tolle Auswahl an Liedern und deckt Lieder zum Herbst inkl. St. Martin ab. Das Augustmädchen hört gerne Musik, ob CDs oder Radio [meistens KIRAKA] ist ganz egal. Sie tanzt und wirbelt dann im Wohnzimmer herum. Während dem Spazieren gehen singe ich aktuell immer „Ich geh mit meiner Laterne…“ vor und bei „da oben leuchten die Sterne“ bleibt sie immer stehen und hält ihren Laternenstab hoch. Seit einer Woche finden hier Spaziergänge nur noch mit Laterne statt und ich glaube wir brauchen bald mal eine Taschenlampe.

wimmel1

wimmel2

Das „Herbstwimmelbuch“ habe ich auch direkt in der Winterversion gekauft. Diese Wimmelbücher kenne ich aus der KiTa und mag sie sehr. Es sind dicke Pappseiten und es gibt halt immer etwas zu entdecken. Uhren, Autos, Züge, Katzen…  Etwas suchen, etwas Neues oder Bekanntes entdecken, sich freuen und die Sprache erproben – es ist immer wieder schön. Die Wimmelbücher gibt es in verschiedenen Größen, doch ich finde die großen irgendwie schöner. So können auch mal mehr als ein Kind den Kopf „hineinstecken“, ohne sich im Weg zu sein. Außerdem sind die Gegenstände nicht so miniklein abgebildet.

herbst2

herbst1

„Herbst“ von Eva-Maria Ott-Heidmann durfte dann auch noch mit nach Hause. Es ist wieder ein Bilderbuch mit Pappseiten. Ich sah es und fand die Stimmung, die das Buch mit seinen Seiten herüber bringt, einfach „anders“ und schön. Die Bilder sind schön weich, nicht mit mehreren Aktionen überladen und alles fließt zusammen. Es passt einfach! Auch hier kann man viel entdecken.

stmartin2

stmartin

Natürlich versteht das Augustmädchen noch nicht „Die Geschichte von Sankt Martin“, wer er war, wieso er dem armen Mann einen Teil seines Mantels gab und wieso er sich irgendwann in einem Gänsestall versteckte. Da wir aber Lieder über ihn singen und zu einem Umzug gehen werden, finde ich ein thematisches Buch trotzdem schon wichtig. Pferd, Mann und Mantel versteht sie ja dann doch schon. Teilen tut sie auch. Wieso also nicht?! Das Buch hat ebenfalls Pappseiten, nicht zu viel Text und nicht zu viel Geschichte. Ich fasse ihr das alles immer nur in einem Satz zusammen und erkläre ihr sonst nur, was sie auf der entsprechenden Seite alles sieht.

Wir machen es uns immer schön kuschelig, wenn wir Bücher anschauen. Mit der Decke auf dem Sofa oder in ihrer Leseecke im Kinderzimmer. Manchmal liegt sie auch mit einem Buch in der Nonomo oder im Bett. Vor allem wenn sie keinen Mittagsschlaf macht, machen wir dadurch trotzdem eine kleine Pause und entspannen.

MUTTIpleChoice2

Dieser Beitrag entstand im Rahmen des Projektes „Muttiple Choice“ – 6 Mamas -1 Thema, welches Ann-Kathrin {munchkinshappyplace} ins Leben rief.

Das Thema im November lautet: Den Herbst mit Kindern erleben und gestalten.

Am Montag hat Ann- Kathrin {munchkinshappyplace} kunterbunte DIY für kleine Hände vorgestellt.

Gestern bloggte Sarah {Mamagogik} über 12 Beschäftigungen für Kinder bei Regenwetter.

In den folgenden Tagen stellen Ka {ich-und-du-und-du} , Anja {gaensebluemchensonnenschein}  und Lea {Buntleben mit Lea} ihre Beiträge vor. Schaut unbedingt mal auf ihren Blogs vorbei! :)

Advertisements

2 Gedanken zu “Herbstliche Bücher und Musik – unsere aktuellen Favoriten {Muttiple Choice}

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s